ICONIC™
Die neue Progressivglasikone

ICONIC™ – die neue Progressivglasikone

Das perfekte Alltagsglas

Für Ihre Augen gemacht.

Nichts ist weniger alltäglich als Ihr Alltag. Ihre Brille mit ICONIC™ Gleitsichtgläsern hält dabei mit und begleitet Sie durch dick und dünn – ohne Ihnen jemals im Weg zu stehen.

Mit dieser raffinierten Innovation geniessen Sie jeden Augenblick komfortabel und bis ins kleinste Details. Egal wie weit Sie dabei blicken: Sie erleben Ihre Brille mit ICONIC™ Gläsern bequem, intuitiv und präzise.

Die zeitgenössische Sehlösung für Ihren Alltag.
Eine moderne Ikone.

Gut zu wissen: ICONIC™ ist ein Spitzenprodukt mit innovativen, neuen Ansätzen und unübertroffener Zufriedenheitsrate. Es ist exklusiv bei unabhängigen Fachgeschäften erhältlich und wird in der Schweiz hergestellt. Jedes Glas ist ein Unikat – auf seine Trägerin oder seinen Träger zugeschnitten.

Das müssen Sie erleben!

Erleben Sie dieses faszinierende Glas selber. Unsere Brillengläser sind ausschliesslich in unabhängigen Fachgeschäften erhältlich. Sollten Sie in Ihrer Region keinen ICONIC™ Spezialisten finden, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ein durchdachtes Konzept.

Endlich – ein Glas, das die Erwartungen übertrifft. Komplex statt kompliziert und dadurch umso eleganter. ICONIC™ ist Zeitgeist und der Beweis dafür, dass ein gut durchdachtes Progressivglas immer noch einen Wow-Effekt auslösen kann.

Zeitgeist

Mit ICONIC™ haben wir ein neuartiges Glassystem entwickelt, das bisherige Designs von Grund auf überdenkt. Smartphones und damit häufigere Blickwechsel flossen genauso in die Überlegungen mit ein, wie die seit Jahren zunehmende Tendenz zu kurzen Kanallängen in hohen Fassungen. Ein Glas für den modernen Alltag.

Dynamik

In praxisnahen Studien beobachteten wir eine markante Leistungssteigerung über das gesamte Anforderungsspektrum: Ferne, Nähe, Zwischendistanzen – aber auch bei Sehdynamik, Blickführung und dem gefürchteten «Schaukeleffekt». ICONIC™ begeistert mit einer sehr kurzen Eingewöhnungszeit und einer Zufriedenheitsrate von weit über 99%.

Intuition

Sowohl Einsteigerinnen als auch Umsteiger fühlen sich mit ICONIC nach wenigen Augenblicken wie zu Hause. Ein intelligentes Mikrodesign führt den Blick intuitiv zum richtigen Ort und unterstützt sowohl die Orientierung auf dem Glas, die Ergonomie im Zwischen- und Nahbereich sowie das Stereosehen.

Ein durchdachtes Konzept.

Endlich – ein Glas, das die Erwartungen übertrifft. Komplex statt kompliziert und dadurch umso eleganter. ICONIC™ ist Zeitgeist und der Beweis dafür, dass ein gut durchdachtes Progressivglas immer noch einen Wow-Effekt auslösen kann.

Zeitgeist

Mit ICONIC™ haben wir ein neuartiges Glassystem entwickelt, das bisherige Designs von Grund auf überdenkt. Smartphones und damit häufigere Blickwechsel flossen genauso in die Überlegungen mit ein, wie die seit Jahren zunehmende Tendenz zu kurzen Kanallängen in hohen Fassungen. Ein Glas für den modernen Alltag.

Dynamik

In praxisnahen Studien beobachteten wir eine markante Leistungssteigerung über das gesamte Anforderungsspektrum: Ferne, Nähe, Zwischendistanzen – aber auch bei Sehdynamik, Blickführung und dem gefürchteten «Schaukeleffekt». ICONIC™ begeistert mit einer sehr kurzen Eingewöhnungszeit und einer Zufriedenheitsrate von weit über 99%.

Intuition

Sowohl Einsteigerinnen als auch Umsteiger fühlen sich mit ICONIC nach wenigen Augenblicken wie zu Hause. Ein intelligentes Mikrodesign führt den Blick intuitiv zum richtigen Ort und unterstützt sowohl die Orientierung auf dem Glas, die Ergonomie im Zwischen- und Nahbereich sowie das Stereosehen.

Ein Glas für die Praxis

Ein Glas für die Praxis

Weniger ist mehr – und komplex muss nicht kompliziert sein. Mit ICONIC™ präsentieren wir ein neuartiges Design, das weder der Fachperson noch den Trägerinnen und Trägern im Weg steht. Mit einer hochkomplexen Architektur machen wir mit diesem Produkt das Unmögliche möglich: Mehr Leistung und Komfort bei weniger Parametern. Weniger abstrakt, dafür umso magischer.

Herstellungsprozess

Brillenglasherstelung ist Erfahrungssache – erst die Summe aller Details macht das Glas perfekt. Jedes ICONIC™ Brillenglas ist ein massgefertigtes Unikat. Auf leistungsstarken Rechenclustern wird mit grossen Datenmengen und intelligenter Mustererkennung die ideale Lösung berechnet. Sowohl biometrische Daten als auch die Daten Ihrer Fassung fliessen in diese Programme ein. Die Physiologie des Sehens ist gut erforscht – und so wird ein Glas für alle wichtigen Blickrichtungen und -bewegungen einzeln optimiert. Über 40’000 Referenzpunkte sowie die Verbindungen zu ihren Nachbarpunkten werden analysiert und optimiert.

Der Höhepunkt der Herstellung ist das Schleifen dieser Integral-Fläche auf die Rückseite eines schönen Rohlings. Das geschieht mit modernster Freiform-Technologie, mit der wir vor bald 20 Jahren als einer der ersten Anbieter in der Schweiz eine Pionierrolle eingenommen haben.

Materialien und Veredelungen

Mit ICONIC™ geniessen Sie die Qual der Wahl: Kunststoff- und mineralische Materialien sowie diverse Technologien, mit denen Ihr Glas an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann:

  • BLUE BALANCE Filtergläser für natürliche Balance bei Kunstlicht («Blaufilter»)
  • Transitions Signature GEN8 und XTRActive für intelligenten Blendschutz
  • Funktionale Sonnenschutzgläser mit proPolar Technologie

Bei den Veredelungen haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen High-Tech Beschichtungen. Besonders beliebt für dieses elegante Glas ist Diamant Phantom – die diskrete Veredelung mit maximierten Mikrokontrasten: Ihre hohe Widerstandsfähigkeit, der integrierte UV-Schutz sowie die einfache Reinigung machen diese Veredelung zum Must-have für Ihre Brille.

ICONIC™
Das Alltagsglas.

Die Entstehungsgeschichte

Aus Ideen und Mut gemacht

Es gibt keine schlechten Progressivgläser. Das darf man so sagen. Im Umkehrschluss heisst dies aber auch, dass sich die Top-Gläser, die auf dem Markt erhältlich sind, im Grundsatz sehr ähnlich sind, was den Kundinnen und Kunden zugutekommt. Die Differenzierung geschieht in den Messprozessen der verschiedenen Parameter, die ins Glasdesign einfliessen. Im Sommer 2019 entschlossen wir uns deshalb, mutig zu sein, die Innovation voranzutreiben und ein Produkt zu entwickeln, das komplex ist – aber nicht kompliziert.

Ein hochgestecktes Ziel mit vielen Fragen: Wie können wir den Blick noch besser führen? Wie können wir der Brillenträgerin oder dem Brillenträger deutlich mehr bieten, ohne dabei den Mess- und Interpretationsaufwand für die Fachperson zu erhöhen?

Schnell kristallisierten sich im Entwicklungsprozess die ersten spannenden Kandidaten für dieses grundlegend neu entwickelte Produkt heraus. Erste interne Trageversuche zeigten: Die Luft nach oben ist doch nicht so dünn, wie wir angenommen hatten. Und: Wir sind auf dem richtigen Weg.

Mit einer umfassenden Studie konnten wir die verschiedenen neuen Ansätze dieser Kandidaten in ein präzises Gleichgewicht bringen. Trageversuche, Blindvergleiche und gezielte «Sabotage-Versuche» (zB. um ein Gefühl für die Zentriertoleranzen zu bekommen) ergaben ein deutliches Bild: In den wichtigen Schlüsselfaktoren übertraf das neue Glas die Erwartungen um über 80% und die subjektive Komfort- und Leistungssteigerung gegenüber unserer (exzellenten!) EYE-Q Familie beträgt stolze 60%.

Mit einem mehr als guten Gefühl konnten wir einer ausgesuchten Kundengruppe im Sommer 2021 dann ein neues Progressivglas vorstellen: ICONIC™ –  die neue Gleitsichtglasikone. Bereits nach kurzer Zeit wurde dieses erstaunliche Produkt bereits zu unserem meistverkauften Glas. Die Rückmeldungen von unseren Kundinnen und Kunden zeigen, dass ihre Erwartungen der Brillenträgerinnen und Brillenträger deutlich übertroffen werden – und unsere damit erfüllt: Bei tausenden glücklichen ICONIC™ Kundinnen und Kunden wissen wir nur von einer Handvoll Fällen, die mit einem anderen Glastyp zufriedener waren. Eine Erfolgsgeschichte!

ICONIC™ ist ein magisches Glas: Simpel aber elegant, komplex aber unkompliziert, mutig aber solide. Es beweist sich jeden Tag als das beste Glas für den modernen Alltag, und wir freuen uns alle, die die Welt durch unser Lieblingsglas erleben.

Für interessierte Fachpersonen

Techtalk.

ICONIC™ basiert auf Wahrnehmungsphysiologie, Physik und einem riesigen Erfahrungsschatz. Eine rekursive Optimierung in künstlichen, neuronalen Netzwerken synthetisiert auf Basis gigantischer biometrischer Datenbanken ein naturnahes physiologisches Modell und macht jedes Glas zu einem leistungsstarken Instrument.

Der Fernbereich ist durch eine geschickt optimierte Flächenarchitektur in den hauptsächlichen Blickrichtung praktisch frei von Störungen. Der Progressionskanal berücksichtigt neben der Korrektur und der POW (Position of Wear) besonders auch die Korrelation zwischen Kanallänge und Addition (besonders vorteilhaft bei hohen Additionen und kurzen Kanallängen). Dabei wird ein falloptimiertes, binokular abgeglichenes Progressionsprofil errechnet. Dies begünstigt nicht nur die nutzbare Breite des Progressionskanals sondern auch den optischen Fluss, die Blickführung und die intuitive Nutzung bei häufig wechselnden Blickrichtungen und -distanzen. Der Nahbereich ist optimiert für die Nutzung von Bildschirmen und bietet ein komfortables Leseerlebnis und ausgezeichnete Alltagstauglichkeit. Mittels aus einer aus den vorhandenen Daten antizipierten (theoretischen) Glasform und neuen physiologischen und ergonomischen Erkenntnissen werden laterale Astigmatismen strategisch clever und für die Blickführung vorteilhaft verteilt.

ICONIC™ ist konzeptionell unabhängig und fühlt sich dennoch von Anfang an vertraut an. Schon nach einer kurzen Adaptationsphase von etwa 20 Minuten entfaltet es sein Potential vollständig. Wir empfehlen ICONIC™ sowohl für Einsteiger als auch für Umsteigerinnen.

Für interessierte Fachpersonen

Techtalk.

ICONIC™ basiert auf Wahrnehmungsphysiologie, Physik und einem riesigen Erfahrungsschatz. Eine rekursive Optimierung in künstlichen, neuronalen Netzwerken synthetisiert auf Basis gigantischer biometrischer Datenbanken ein naturnahes physiologisches Modell und macht jedes Glas zu einem leistungsstarken Instrument.

Der Fernbereich ist durch eine geschickt optimierte Flächenarchitektur in den hauptsächlichen Blickrichtung praktisch frei von Störungen. Der Progressionskanal berücksichtigt neben der Korrektur und der POW (Position of Wear) besonders auch die Korrelation zwischen Kanallänge und Addition (besonders vorteilhaft bei hohen Additionen und kurzen Kanallängen). Dabei wird ein falloptimiertes, binokular abgeglichenes Progressionsprofil errechnet. Dies begünstigt nicht nur die nutzbare Breite des Progressionskanals sondern auch den optischen Fluss, die Blickführung und die intuitive Nutzung bei häufig wechselnden Blickrichtungen und -distanzen. Der Nahbereich ist optimiert für die Nutzung von Bildschirmen und bietet ein komfortables Leseerlebnis und ausgezeichnete Alltagstauglichkeit. Mittels aus einer aus den vorhandenen Daten antizipierten (theoretischen) Glasform und neuen physiologischen und ergonomischen Erkenntnissen werden laterale Astigmatismen strategisch clever und für die Blickführung vorteilhaft verteilt.

ICONIC™ ist konzeptionell unabhängig und fühlt sich dennoch von Anfang an vertraut an. Schon nach einer kurzen Adaptationsphase von etwa 20 Minuten entfaltet es sein Potential vollständig. Wir empfehlen ICONIC™ sowohl für Einsteiger als auch für Umsteigerinnen.